KBS - Kurzbibelschule SPM

Eine Bibelschule im Kleinformat - gründlich, lebendig und praxisnah!

Eine Investition, die bleibenden Gewinn bringen wird, denn Gottes Wort wird niemals vergehen! (Jes. 40,8)

 «Konzentration auf das Wesentliche», so lautet das Motto der KBS. Jede Kurswoche öffnet einen Zugang zu den grundlegenden biblischen Lehren: Der Kurs A1 vermittelt eine Einführung in die Welt der Bibel und leitet an, mit Gewinn die Bibel zu lesen. Der Kurs A2 behandelt die biblische Lehre über Gott und den Menschen. Der Kurs B1 beschäftigt sich mit der Lehre über Jesus Christus. In einem Evangelisationsworkshop wird diese gleich in die Praxis umgesetzt. Im Kurs B2 geht es um die Frage, was Jesus für uns getan hat und wie wir ihn konkret erfahren können.
Die ganze KBS umfasst also vier Wochenkurse. Sie sind auf Mitarbeiter in der Gemeinde ausgerichtet, welche die gemeindeinternen Kurse durchlaufen haben.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich, optimal ist es aber sicherlich, wenn die KBS in aufsteigender Reihenfolge besucht werden kann – so ist die theologische Sachlogik gewährleistet.
An der KBS unterrichten erfahrene und kompetente Dozenten:
Dr. Markus Koch (Ausbildungskoordinator SPM und Projektleiter der KBS), Florian Sondheimer, Lukas Zaugg, Ueli Willen, Yves Morel, Marcel Locher.

Termine

16. - 21.4.2018         B2
8. - 13.4.2019           A1
13. - 18.4.2020         A2

Statements von Teilnehmern

"Eine geniale Aussicht auf den Vierwaldstättersee, eine Gruppe von verschiedenen Menschen und alle mit dem gleichen Ziel...lies weiter

Weiterempfehlen: 

Schweizerische Pfingstmission | Generalsekretariat | Hofwiesenstrasse 141 | CH-8057 Zürich | Tel +41 62 832 20 10 | E-Mail