Wer wir sind Was wir tun Wo wir sind

Was wir tun

Gemeindebau

Die SPM setzt seit ihren Anfängen auf lokale Gemeinden bzw. Kirchen. Wir engagieren uns für den Aufbau und die Unterstützung bestehender sowie die Gründung neuer Kirchen. Dazu gehört auch die Ausbildung von Pastoren, Pastoralassistenten und ehrenamtlichen Mitarbeitern. Ausserdem stärken wir die einzelnen Kirchen durch gezielte Vernetzung und gemeinsame Anlässe.
. . . . . . .

Mission und humanitäre Hilfe

Jesus forderte seine Jünger auf, in der ganzen Welt vom Evangelium zu erzählen. Gemäss diesem Auftrag ist auch die SPM seit ihrer Gründungszeit bemüht, weltweit Menschen mit Jesus bekannt zu machen.

Sie tut dies einerseits durch die Vermittlung biblischer Lehre und die Gründung von Gemeinden und andererseit durch soziale Projekte und humanitäre Hilfe. Dabei richtet sie sich nach den Missionsprinzipien der Schweizerischen Pfingstmission.

. . . . . . .

Missionspartnerschaften

Greater Mekong Subregion

Schaffung von Arbeitsplätzen und guten Ausbildungen sowie Förderung christlicher Geschäftsleute durch die Stiftung Shift 360.

X
Himalaya

Schulung von Gemeindegründern und Unterstützung von Gemeindegründungsprojekten, Unterstützung von Mikroprojekten

X
Iran

Ermutigung über persönliche Kontakte und juristischer Beistand für christliche Familien und Pastoren.

X
Japan

Unterstützung von Gemeinden und evangelistische Projekte, Aufbau von Gemeindegründernetzwerken.

X
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

X
Ägypten

Ausbildung von geistlichen Leitern durch Pastorenkonferenzen und den Aufbau einer Bibelschule.

X
Algerien

Strategische Kooperation, welche sich für Evangelisation, Jüngerschaft, den Aufbau von Leitern und die Gemeindegründungen einsetzt.

X
Lesotho

Coaching und Begleitung von Leitern, praktische Hilfe bei der Infrastruktur der Missionsstation Mount Tabor, Hilfe für Aids-Waisenkinder.

X
Republik Zentralafrika (RCA)

Aus- und Weiterbildung von Pastoren und Jugendleitern, Gesundheitszentrum, Primar- und Sekundarschulen, Literaturarbeit.

X
Südsudan

Praktische Hilfe, Gebet und Verkündigung der Guten Nachricht für die Bewohner eines Flüchtslingscamps.

X
Albanien

Unterstützung der lokalen Bevölkerung durch eine Kindertagesstätte, soziales Engagement und Gemeindebau.

X
Italien

Begleitung und Schulung der Gemeinde in Turin, Aufbau von Gemeinden in Verbania und im Süditrol.

X
Persische Gemeinden in der Schweiz

Aufbau einer persisch sprechenden Gemeinde in der Schweiz. Internetprojekte zur Unterstützung von Christen im Iran und für die Evangelisation

X
Slowenien

Unterstützung der Gemeinde Ptuj, Kinder- und Jugendarbeit inkl. Englisch-Club, evangelistische Veranstaltungen und Mitarbeiterschulungen.

X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

X
youthnet Mission

Aufbau von Kinder- und Jugendarbeit sowieLeiterausbildungen; Möglichkeit für Schweizer Jugendliche, sich mit der Mission auseinander zu setzten

X
Greater Mekong Subregion

Schaffung von Arbeitsplätzen und guten Ausbildungen sowie Förderung christlicher Geschäftsleute durch die Stiftung Shift 360.

. . . . . . .
X
Greater Mekong Subregion

Schaffung von Arbeitsplätzen und guten Ausbildungen sowie Förderung christlicher Geschäftsleute durch die Stiftung Shift 360.

. . . . . . .
Himalaya

Schulung von Gemeindegründern und Unterstützung von Gemeindegründungsprojekten, Unterstützung von Mikroprojekten

. . . . . . .
X
Greater Mekong Subregion

Schaffung von Arbeitsplätzen und guten Ausbildungen sowie Förderung christlicher Geschäftsleute durch die Stiftung Shift 360.

. . . . . . .
X
Greater Mekong Subregion

Schaffung von Arbeitsplätzen und guten Ausbildungen sowie Förderung christlicher Geschäftsleute durch die Stiftung Shift 360.

. . . . . . .
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Greater Mekong Subregion

Schaffung von Arbeitsplätzen und guten Ausbildungen sowie Förderung christlicher Geschäftsleute durch die Stiftung Shift 360.

. . . . . . .
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Greater Mekong Subregion

Schaffung von Arbeitsplätzen und guten Ausbildungen sowie Förderung christlicher Geschäftsleute durch die Stiftung Shift 360.

. . . . . . .
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Himalaya

Schulung von Gemeindegründern und Unterstützung von Gemeindegründungsprojekten, Unterstützung von Mikroprojekten

. . . . . . .
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Himalaya

Schulung von Gemeindegründern und Unterstützung von Gemeindegründungsprojekten, Unterstützung von Mikroprojekten

. . . . . . .
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Himalaya

Schulung von Gemeindegründern und Unterstützung von Gemeindegründungsprojekten, Unterstützung von Mikroprojekten

. . . . . . .
X
Iran

Ermutigung über persönliche Kontakte und juristischer Beistand für christliche Familien und Pastoren.

. . . . . . .
X
Japan

Unterstützung von Gemeinden und evangelistische Projekte, Aufbau von Gemeindegründernetzwerken.

. . . . . . .
X
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Süd- und Südostasien

Gemeindegründungen, Gemeindegründerausbildungen, Hilfs- und Mikroprojekte mit der Arbeit KFM

. . . . . . .
X
Ägypten

Ausbildung von geistlichen Leitern durch Pastorenkonferenzen und den Aufbau einer Bibelschule.

. . . . . . .
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
Algerien

Strategische Kooperation, welche sich für Evangelisation, Jüngerschaft, den Aufbau von Leitern und die Gemeindegründungen einsetzt.

. . . . . . .
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
Lesotho

Coaching und Begleitung von Leitern, praktische Hilfe bei der Infrastruktur der Missionsstation Mount Tabor, Hilfe für Aids-Waisenkinder.

. . . . . . .
X
Republik Zentralafrika (RCA)

Aus- und Weiterbildung von Pastoren und Jugendleitern, Gesundheitszentrum, Primar- und Sekundarschulen, Literaturarbeit.

. . . . . . .
X
Südsudan

Praktische Hilfe, Gebet und Verkündigung der Guten Nachricht für die Bewohner eines Flüchtslingscamps.

. . . . . . .
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
Albanien

Unterstützung der lokalen Bevölkerung durch eine Kindertagesstätte, soziales Engagement und Gemeindebau.

. . . . . . .
youthnet Mission

Aufbau von Kinder- und Jugendarbeit sowieLeiterausbildungen; Möglichkeit für Schweizer Jugendliche, sich mit der Mission auseinander zu setzten

. . . . . . .
X
Italien

Begleitung und Schulung der Gemeinde in Turin, Aufbau von Gemeinden in Verbania und im Süditrol.

. . . . . . .
youthnet Mission

Aufbau von Kinder- und Jugendarbeit sowieLeiterausbildungen; Möglichkeit für Schweizer Jugendliche, sich mit der Mission auseinander zu setzten

. . . . . . .
X
Persische Gemeinden in der Schweiz

Aufbau einer persisch sprechenden Gemeinde in der Schweiz. Internetprojekte zur Unterstützung von Christen im Iran und für die Evangelisation

. . . . . . .
X
Slowenien

Unterstützung der Gemeinde Ptuj, Kinder- und Jugendarbeit inkl. Englisch-Club, evangelistische Veranstaltungen und Mitarbeiterschulungen.

. . . . . . .
youthnet Mission

Aufbau von Kinder- und Jugendarbeit sowieLeiterausbildungen; Möglichkeit für Schweizer Jugendliche, sich mit der Mission auseinander zu setzten

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
SAT7

Christliche Fernsehsendungen auf fünf Kanälen in Arabisch, Farsi und Türkisch.

. . . . . . .
X
youthnet Mission

Aufbau von Kinder- und Jugendarbeit sowieLeiterausbildungen; Möglichkeit für Schweizer Jugendliche, sich mit der Mission auseinander zu setzten

. . . . . . .
X
youthnet Mission

Aufbau von Kinder- und Jugendarbeit sowieLeiterausbildungen; Möglichkeit für Schweizer Jugendliche, sich mit der Mission auseinander zu setzten

. . . . . . .
X
. . . . . . .

Humanitäre Hilfe

Wir wollen nicht nur von Jesus sprechen, sondern Nächstenliebe praktisch leben. Dies tun wir unter anderem in Form von sozialen Projekten und humanitärer Hilfe. Zu diesem Zweck arbeitet die SPM Mission auch mit kirchlichen oder säkularen Hilfswerken zusammen, welche den humanitären Auftrag fachlich kompetent, wirkungsvoll und wirtschaftlich erfüllen.

Um bei humanitären Katastrophen schnell Hilfe bereitstellen zu können, hat die SPM einen Katastrophenhilfefonds eingerichtet. Dieser Fonds wird von den Lokalgemeinden gespeist und verfügt über finanzielle Mittel, die schnell und unkompliziert eingesetzt werden können.

. . . . . . .

Aktiv werden

Mitarbeit

Möchten Sie selbst aktiv werden und Erfahrungen in der Mission sammeln? Unter folgendem Link finden Sie Informationen darüber, wo und wie Sie sich engagieren können. Es gibt Angebote für Einzelpersonen oder auch für ganze Gruppen.

Spenden

Wenn Sie sich gern an den Missionsprojekten der SPM beteiligen möchten, aber nicht die Möglichkeit haben, dies vor Ort zu tun, können Sie uns mit Spenden unterstützen:

Spenden per Überweisung

Schweizerische Pfingstmission
Missionskasse
8057 Zürich

Postkonto-Nummer
80-37381-7

IBAN
CH11 0900 0000 8003 7381 7

Spenden per TWINT

Öffnen Sie ihre TWINT-App und tippen Sie auf das QR-Code-Symbol.

Scannen Sie den QR-Code.

QR-Code

vergrössern

Tragen Sie Ihren Spendenbetrag ein.

. . . . . . .

Ausbildung

Uns ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut ausgebildet sind. Deshalb verfolgen wir eine dynamische und modulare Ausbildungsstrategie. Das heisst, dass sowohl für vollzeitlich tätige pastorale, als auch für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zielgerichtete Aus- und Weiterbildungsprogramme angeboten werden.

Die SPM selbst hat keine eigene Ausbildungsstätte, sondern arbeitet mit diversen Ausbildungsanbietern zusammen. Zusätzlich werden je nach bereichsspezifischen Bedürfnissen auch intern praxisnahe Kurse angeboten.

Die Ausbildung zur Pastoralassistentin resp. zum Pastoralassistenten können Frauen und Männer, die ihren Glauben aktiv leben, verbindlich einer SPM-Gemeinde angehören und eine Berufung zum pastoralen Dienst haben, über den SPM-internen Schulungsweg absolvieren.

Pastoralassistenten mit einer biblischen Berufung zur Gesamtleitung einer Ortsgemeinde führt eine SPM-interne Schulung zur Ordination als Pastor.

Im internen Bereich sind weitere Informationen zur professionellen Ausbildung der SPM verfügbar.

Kurzbibelschule (KBS)

Eine Bibelschule im Kleinformat - gründlich, lebendig und praxisnah!

Für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihr Verständnis der Bibel gern vertiefen möchten, bietet die SPM eine Kurzbibelschule an. «Konzentration auf das Wesentliche», so lautet das Motto der KBS. Jede Kurswoche öffnet einen Zugang zu den grundlegenden biblischen Lehren: Die erste Kurswoche vermittelt eine Einführung in die Welt der Bibel und leitet an, mit Gewinn die Bibel zu lesen. In der zweiten Woche wird die biblische Lehre über Gott und den Menschen behandelt. In der dritten Woche beschäftigen wir uns  mit der Lehre über Jesus Christus und in einem Evangelisationsworkshop wird das Gelernte gleich in die Praxis umgesetzt. In der vierten Kurswoche geht es um die Frage, was Jesus für uns getan hat und wie wir ihn konkret erfahren können.

Die ganze KBS umfasst also vier Wochenkurse (Übersicht). Sie sind auf Mitarbeiter in der Gemeinde ausgerichtet, welche die gemeindeinternen Kurse durchlaufen haben. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, optimal ist es aber sicherlich, wenn die KBS in aufsteigender Reihenfolge besucht werden kann – so ist die theologische Sachlogik gewährleistet.

Kosten:

VP für 5 Nächte im Höhenhotel Seeblick, Emmetten
ab CHF 725 pro Gast im Budgetzimmer (2-5 Betten)
ab CHF 815 pro Gast im Doppelzimmer
ab CHF 955 pro Gast im Einzelzimmer

Zuzüglich Kurskosten CHF 200.- pro Gast

Termine

19. - 24.04.2021 Wochenthema 3
04. - 09.04.2022 Wochenthema 4
. . . . . . .

Services

Kinder- und Jugendarbeit «youthnet»

Uns liegen Kinder und Jugendliche am Herzen – deshalb wollen wir uns in sie investieren.

Zu diesem Zweck hat die SPM den Kinder- und Jugendarbeitsverband youthnet gegründet. Dieser organisiert Lager und Events, führt Ausbildungskurse für Leiterinnen und Leiter durch und vernetzt die Jugendlichen schweizweit.

. . . . . . .

Bibeln

Die STAMPS STUDIENBIBEL ist eine wichtige Hilfe für alle Christen, die ihre Kenntnisse von Gottes Wort vertiefen möchten.

Diese Bibel erlaubt es, das geistliche Verständnis auf einem tragfähigen Fundament aufzubauen. Sie hilft, mit der Führung des Heiligen Geistes christuszentriert zu leben. Die zahlreichen Kommentare fördern ein nachhaltiges Wachstum im Glauben und vertiefen das Verständnis von Gottes Plan für seine Gemeinde und für das tägliche Leben mit dem Wort Gottes.

. . . . . . .